copyright: www.zollgrenzschutz.de
Das Foto entstand am 26.03.1940 und zeigt deutsche und tschechoslowakische Zollgrenzschützer. Die beiden außen stehenden Personen sind Hilfsgrenzangestellte. Dabei handelt es sich um zum Zollgrenzschutz notdienstverpflichtete Männer, die aus dem Einzugsgebiet der ehemaligen deutsch-tschechischen Grenze stammen dürften. Beide tragen (vorschriftsmäßig) eine Wehrmachtsuniform ohne Hoheits- und Rangabzeichen und sind lediglich durch die Zoll-Dienstmütze und das Wappenschild als Angehörige des Zollgrenzschutzes zu erkennen. Die beiden außen sitzenden Zollgrenzschützer haben den Rang eines Zollassistenten, wobei der Linke keine Stiefel trägt, sondern Halbschuhe mit Ledergamaschen angelegt hat. Bei den Tschechoslowaken handelt es sich möglicherweise um Hilfspersonal, das in seinen Funktionen belassen und von deutschen Stellen beaufsichtigt wurde.

Vielen Dank an Vallo Ladislav für das Überlassen des Fotos.